Autosegnung des Hilfswerks Lilienfeld

Die neue Autoflotte des Hilfswerks Lilienfeld

Rd. 240.000 km pro Jahr ist das Team des Hilfswerks im Bezirk Lilienfeld unterwegs

Bei strahlendem Sonnenschein konnte LAbg. Bgm. Karl Bader, Vorsitzender des Hilfswerks Lilienfeld, am Sonntag, 11. Sept. 2016 nach der Hl. Messe in Rohrbach, zahlreiche Gäste bei der Autosegnung willkommen heißen. Nach der Segnung der 6 neuen Fahrzeuge durch Pfarrer Altmann Wang konnten bei einem amüsanten Bingospiel tolle Preise gewonnen werden. Das Vorstandsteam, rund um Karl Bader, verwöhnte die Gäste mit Broten und Getränken bei der Agape. Dr. Franz Knapp, Finanzchef des Hilfswerkes NÖ ließ es sich nicht nehmen, die Veranstaltung des Hilfswerks Lilienfeld zu besuchen.  

Zahlen/ Daten/ Fakten zum Hilfswerk Lilienfeld:

Die 11 Heimhelfer, 9 Pflegehelfer und 5 dipl. Gesundheits-u. Krankenpfleger  absolvierten 2015 rd. 156.000 km von Jän. – Aug. 2016 um die rd. 120 Kundinnen und Kunden zu besuchen und zu betreuen.

2 Damen kümmern sich in der Sozialstation in Rohrbach um die administrative Abwicklung, 2 Ergotherapeuten und 1 Physiotherapeutin stehen den Kundinnen und Kunden zur Verfügung.

Anzahl der Gesamteinsatzstunden 2015: 20286 Std. Zur Fotogalerie